Wasserschaden in "Schalker Apotheke"

01.09.2023, 10:54 Uhr

 Wöll: Schalke braucht eine schnelle Lösung!

 Die WAZ hat in ihrer Lokalausgabe vom 01.09.2023 über die massiven Auswirkungen des Wasserschadens in der “Schalker Apotheke“ an der Grillostraße/Ecke Kurt-Schumacher-Straße berichtet und den damit einhergehenden Auswirkungen auf die Apothekenversorgung vor Ort.
 
Werner Wöll, Sprecher der CDU-Fraktion im Ausschuss für Wirtschaftsförderung: „Wir haben umgehend für die kommende Sitzung des Wirtschaftsförderungsausschusses am 19. September einen Sachstandsbericht beantragt. Hier bitten wir die Verwaltung aufzuzeigen, welche Anstrengungen unternommen werden, kurzfristig eine Interimslösung, wie eine Containerlösung, zu ermöglichen, damit zum einen die Apothekenversorgung im Stadtteil gesichert ist und zum anderen der Apotheker in keine wirtschaftliche Schieflage gerät. Außerdem haben wir darum gebeten, die potentielle Auswirkungen einer Containerlösung auf den Veranstaltungsort „Grilloplatz“ darzustellen. Wir brauchen eine schnelle Lösung!“